Der SafeStick wurde von seiner Dimension so klein als Möglich gehalten, um perfeckt integriert werden zu können und doch ein gutes lesen zu gewährleisten.

    Für die Integration benötigt es eine kleine 4,2mm Bohrung in den zu sichernden Körper, hier wird der SafeStick anschließend eingebracht.

    Während der integration wird die erstellte Öffnung auch gleichzeitig wieder versiegelt so das kein Wasser eindringen kann, ihr Surfboard oder ähnliches bleibt so auch weiterhin uneingeschränkt nutzbar.

    Mit Ihrem SafeStick erhalten Sie Zugang zu unserem Datenbank Formular, hier haben Sie die Möglichkeit ihren SafeStick zu personalisieren so das er zukünftig immer als Ihr Eigentum identifiziert werden kann.

    Sollte später einmal eine Datenänderung Notwendig sein ist diese ausschließlich per Formular unter Angabe der UID und dem von Ihnen gesetzten PIN oder Ihrer Identifikation via eines gültigen Lichtbild Ausweises mit Adresse möglich.

    Auch eine Verlustmeldung wird so getätigt.

    Die Änderungen können nur Manuell erfolgen da aus Sicherheitsgründen keine Möglichkeit besteht diese Daten über ein intergriertes Interface zu ändern, dieses soll verhindern das selbst bei einem Einbruch in die Webseite oder Datenbank keiner irgendwelche Eigentumsrechte manipulieren kann.

    Eine Abfrage der Datenbank ist für jeden unter Eingabe einer gültigen erfassten UID möglich, solange keine Verlust Meldung vorliegt werden lediglich die Artikel Daten, das hinterlegte Foto sowie Ihr angegebener Nachname angezeigt.

    Erst nach einer Verlustmeldung werden die Kontaktdaten mit angezeigt, damit der Auslesende mit Ihnen Kontakt aufnehmen kann.

    Unsere Sicherheitseinstellungen werden regelmäßig der neuesten Technik angepasst zudem fahren wir ein tägliches Sicherheitsbackup um jede Gefahr einer Datenmanipulation oder eines Datencrasch soweit es technisch nur Möglich ist abzuwenden.

    Wir legen höchsten Wert auf die Sicherheit Ihres Eigentums und Ihrer Daten.

     

    © Friedrichs IT Service. All Rights Reserved.